Illustrations
Liebe.

Und wenn ich ihn sah, bekam ich das wunderschöne Gefühl in der Magengegend, als ob Feen sanft ihren Blütenstaub verteilten, sodass es kitzelte. Sein Lächen ließ mich schweben, weit weg von der Realität, schweben, fast als wär ich nicht auf dieser Erde. Seine lockere Art ließ mich dahinschmelzen wie es ein Stück Schokolade langsam und genüsslich auf einem Crep tat. Und von da an wusste ich es. Ich war unsterblich in ihn verliebt.

*Über das Gefühl der Liebe.

18.12.08 13:29
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de